TV-Drama "Auf ewig und einen Tag" Glücksritter der Katastrophe

Zum Jahrestag der Anschläge auf das World Trade Center wirft sich das ZDF mit dem Männer-Melodram "Auf ewig und einen Tag" ins Rennen um die fernsehgerechteste Terror-Aufarbeitung. Leider verkommt die Katastrophe zum Schmierstoff für eine Freundschaftsstory.