TV-Star Mälzer "Wir brauchen keine Kochshows mehr"

Überraschende Einblicke in eine der Erfolgssparten des deutschen Fernsehens: TV-Koch Tim Mälzer kritisiert im SPIEGEL, viele Kulinaria-Shows seien "superbillig". Es gehe um Geld statt nachhaltige Esskultur. Auch sich selbst beurteilt er hart - will aber in seiner neuen Sendung einiges anders machen.
Mehr lesen über