Überraschende Entlassung RTL-Chef Conrad muss gehen

Nach nur vier Monaten hat sich der Kölner TV-Sender RTL von seinem Geschäftsführer Marc Conrad getrennt. Offizielle Gründe nannte der Sender nicht, aus gut informierten Kreisen hieß es, er habe in seiner Zeit zu wenig bewegt. Conrads Posten übernimmt erneut der Chef der RTL-Group, Gerhard Zeiler.