Zhadan und der Ukraine-Konflikt: Der Schriftsteller, der Krieg, die Separatisten
Foto: Stringer/ dpa
Fotostrecke

Zhadan und der Ukraine-Konflikt: Der Schriftsteller, der Krieg, die Separatisten

Schriftsteller Serhij Zhadan "Die EU überlässt die Ukraine den Aggressoren"

"Ein Grauen, auf das man reagieren muss": Der Schriftsteller Serhij Zhadan hat auf dem Maidan gekämpft und gegen Putin polemisiert. Im Interview spricht er über den vermeintlichen Rechtsruck und die Zensur russischer Kunst in der Ukraine.
Von Renate Nimtz-Koester
Zur Person
Foto: imago
Aus dem Ukrainischen übersetzt von Claudia Dathe