Umstrittene Kunst in Hamburger Problemviertel Gold an der Hauswand, nichts in der Tasche

Die Veddel ist einer der ärmsten Stadtteile Hamburgs. Ausgerechnet hier will ein Künstler eine Hauswand vergolden - für 85.000 Euro. Es ist ein Streit mit Ansage.
Boran Burchhardt

Boran Burchhardt

Foto: Daniel Reinhardt/ dpa
kae/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel