Unesco-Entscheidung Das Erzgebirge ist Weltkulturerbe

Die Unesco hat die Montanregion Erzgebirge/Krusnohorí zum Weltkulturerbe erklärt, das historische Bergbaugebiet sei von universellem Wert. Auch das Augsburger Wassermanagement-System wurde in die Liste aufgenommen.
Ansicht vom Erzgebirge in Sachsen: Universeller Wert

Ansicht vom Erzgebirge in Sachsen: Universeller Wert

Foto: Torsten Becker/ imago images
Ehrenfriedersdorf: Blick in eine Grube im Besucherbergwerk

Ehrenfriedersdorf: Blick in eine Grube im Besucherbergwerk

Foto: Sebastian Willnow/DPA
Augsburg: Das Wassermanagement-System wurde ebenfalls in die Liste aufgenommen

Augsburg: Das Wassermanagement-System wurde ebenfalls in die Liste aufgenommen

Foto: Stefan Puchner/DPA
asc/dpa
Mehr lesen über