Unesco-Urteil Limes ist Kulturerbe, Heidelberg muss warten

Der 550 Kilometer lange römische Grenzwall Limes, der die deutschen Bundesländer Rheinland-Pfalz, Hessen, Bayern und Baden-Württemberg durchzieht, ist zum Weltkulturerbe erklärt worden. Die Altstadt von Heidelberg muss noch auf einen Platz auf der Unesco-Liste warten.