Urheberrecht Autoren und Verleger kritisieren Gesetzesnovelle

Schulterschluss gegen den Gesetzentwurf: In einem offenen Brief kritisieren über 250 Betroffene das geplante Urheberrechtsgesetz. So sabotiere es die eigentlichen Ziele, sagte Hans Magnus Enzensberger dem SPIEGEL.
Schriftsteller Enzensberger: Einer von über 250 Unterzeichnern gegen die Urheberrechtsgesetzesnovelle

Schriftsteller Enzensberger: Einer von über 250 Unterzeichnern gegen die Urheberrechtsgesetzesnovelle

Foto: Andreas Gebert/ picture alliance / dpa
Mehr lesen über