Urteil im Kunstfälscher-Prozess Gutgelaunt im Gefängnis

Der Prozess um den bisher spektakulärsten Fall von Kunstfälschung in Deutschland ist beendet - und der verurteilte Bandenboss Wolfgang Beltracchi darf sich freuen. Wegen seines Geständnisses erhielt der Millionenbetrüger eine milde Strafe, die Wahrheit wurde einem Deal geopfert.
Trotz Haftstrafe: Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi hat allen Grund zur Freude

Trotz Haftstrafe: Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi hat allen Grund zur Freude

Foto: dapd