"Klima des Misstrauens" Redakteurinnen der Vatikan-Zeitung kündigen

Sie hatten den Missbrauch an Nonnen durch Geistliche öffentlich gemacht - daraufhin sahen sich die Redakteurinnen von "Donne Chiesa Mondo" zunehmend vom Vatikan diskreditiert. Nun traten sie geschlossen zurück.
Chefredakteurin Lucetta Scaraffia

Chefredakteurin Lucetta Scaraffia

Foto: Domenico Stinellis/ AP
brs/AP