Verfemt Das Fernsehen im Dopingsumpf

Abscheu, Verachtung, Enttäuschung: ARD und ZDF sprechen in der Doping-Affäre des Radsports plötzlich im Ton des Inquisitors. Dabei sind die Öffentlich-Rechtlichen noch immer ein Teil des Problems. Von Michael Hanfeld, "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung"