Visa-TV Brustbild mit Minister

Wenn Bundesaußenminister Joschka Fischer am Montag vor dem Visa-Untersuchungsausschuss aussagt, werden erstmals in der Geschichte der parlamentarischen Ausschüsse Fernsehkameras dabei sein. Auf das Prozedere hat sich die Arbeitsgruppe mit dem Spitznamen "Zoom-Kommission" nun geeignet: Man will die nötige Distanz wahren.