Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Protestkonzert in Chemnitz Das war mehr

"Der Beweis, dass die Welt doch glücklich, bunt und wunderbar sein kann": 65.000 Menschen haben in Chemnitz gefeiert, gegen Rechtsextremismus, angefeuert von Kraftklub, den Toten Hosen, Marteria, Casper und Co. Ein Anfang, immerhin.
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Protestkonzert in Chemnitz: Die Würde des Menschen ist tanzbar
FILIP SINGER/ EPA-EFE/ REX/ Shutterstock
Fotostrecke

Protestkonzert in Chemnitz: Die Würde des Menschen ist tanzbar

Chemnitz: Chronologie der Ausschreitungen
Ralf Hirschberger/ dpa
Fotostrecke

Chemnitz: Chronologie der Ausschreitungen