Margarete Stokowski
Margarete Stokowski

Ehe für alle Ein bisschen homophob gibt es nicht

Wolfgang Schäuble und Angela Merkel hadern mit der Öffnung der Ehe für Homosexuelle und dem Adoptionsrecht. Das ist nicht mehr zeitgemäß. Und deshalb verschieben sie ihre Gründe bewusst ins Gefühlige.
Wolfgang Schäuble (Archiv)

Wolfgang Schäuble (Archiv)

Foto: AXEL SCHMIDT/ REUTERS