Gesellschaft für deutsche Sprache "Postfaktisch" ist Wort des Jahres 2016

Im politischen Geschehen 2016 war es der prägende Begriff - nun ist er auch das Wort des Jahres: "postfaktisch". Das gab die Gesellschaft für deutsche Sprache bekannt.
Trump applaudiert: "Postfaktisch" ist Wort des Jahres.

Trump applaudiert: "Postfaktisch" ist Wort des Jahres.

Foto: Steve Pope/ AFP
gia/dpa