ZDF-Serie "Kanzleramt" Schelte von Horst Ehmke

Der Kanzleramtschef von Willy Brandt, Horst Ehmke, SPD, geht mit der neuen ZDF-Serie "Kanzleramt" hart ins Gericht. Statt an der parlamentarischen Demokratie orientiere sich die Sendung am amerikanischen Präsidialsystem und zeige eher einen Präsidenten als einen Bundeskanzler.