Aktion des Zentrums für politische Schönheit Ein Holocaust-Mahnmal - bei Björn Höcke vor der Haustür

Die Künstlergruppe Zentrum für politische Schönheit hat monatelang den Wohnsitz des AfD-Politikers Björn Höcke observiert. Durch einen Kniefall soll er seine Läuterung beweisen.
Holocaust-Mahnmal in Bornhagen

Holocaust-Mahnmal in Bornhagen

Foto: Patryk Witt/ Zentrum für Politische Schönheit
Björn Höcke

Björn Höcke

Foto: Jens-Ulrich Koch/ picture alliance / Jens-Ulrich K
Philipp Ruch vom Zentrum für politische Schönheit (Archivbild)

Philipp Ruch vom Zentrum für politische Schönheit (Archivbild)

Foto: Sean Gallup/ Getty Images