Sozialwissenschaftler Günter Amendt: Tragischer Tod in Hamburg
Foto: Klaus Franke/ picture-alliance/ ZB
Fotostrecke

Sozialwissenschaftler Günter Amendt: Tragischer Tod in Hamburg

Zum Tod von Günter Amendt Kämpfer gegen das sexuelle Igittigitt

Er galt als glaubwürdigster Jugendversteher seiner Generation, stritt für die Entkrampfung der Sexualität und gegen eine heuchlerische Drogenpolitik: Nun ist der Sozialwissenschaftler Günter Amendt im Alter von 71 Jahren bei einem tragischen Verkehrsunfall ums Leben gekommen.
Von Jan Feddersen