Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

AUTOREN Hinter den sieben Bergen

Der Schweizer Nachwuchsautor Peter Weber lässt in seinem zweiten Roman die helvetischen Puppen tanzen und erzählt eine mit allen Wassern gewaschene Generationensaga. Von Gerold Späth
aus DER SPIEGEL 45/1999
Gerold Späth
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel