Nils Minkmar
Nils Minkmar

Islamismus, Corona, Politikverdruss Frankreich am Rande des Nervenzusammenbruchs

Nils Minkmar
Ein Essay von Nils Minkmar
Ein Essay von Nils Minkmar
Den Franzosen ist der politische Optimismus abhandengekommen - denn die Regierung bildet die Bevölkerung längst nicht mehr ab. Sie hat wichtige Fragen viel zu lange verdrängt.
Passanten, bewaffneter Polizist vor der Kathedrale in Lille

Passanten, bewaffneter Polizist vor der Kathedrale in Lille

Foto: 

Michel Spingler / AP

Alle Präsidenten seit Jacques Chirac waren politische One-Hit-Wonder
Weil die Republik keine Konfessionen kennt, der Glaube eine Privatsache ist, konnte sich die Politik um brisante Themen drumherummogeln.
Mehr lesen über