Philipp Peyman Engel
Philipp Peyman Engel

Jüdisches Leben im Alltag und im Museum Warum zur Hölle Deutschland?

Philipp Peyman Engel
Ein Gastbeitrag von Philipp Peyman Engel
Ein Gastbeitrag von Philipp Peyman Engel
Das Jüdische Museum Berlin eröffnet eine neue Dauerausstellung. Im Zentrum steht die Frage: Was heißt es, als Jude in Deutschland zu leben? Unser Autor sucht nach Antworten in seinem persönlichen Alltag.
Autor Philipp Peyman Engel: "Gibt es so etwas wie ein normales jüdisches Leben?"

Autor Philipp Peyman Engel: "Gibt es so etwas wie ein normales jüdisches Leben?"

Foto:

Marco Limberg

Wenn jemand ein Problem mit uns hat, ist das nicht unser Problem
Fotostrecke

Wie das jüdische Leben im Jüdischen Museum dargestellt wird

Foto: Jüdisches Museum Berlin / Foto: Roman März