Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

STRAHLENUNFÄLLE Kellys Dreck

Junge Arbeiterinnen in einer US-Fabrik für Leuchtzifferblätter starben in den dreißiger Jahren an Radiumvergiftung und Knochenkrebs. Wie der Unfall bis heute nachwirkt, belegt jetzt ein Dokumentarfilm. *
aus DER SPIEGEL 2/1988
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel