"24 Hour Party People" Abgesang auf einen schrägen Mythos

Von Joy Division bis Acid House: Mit "24 Hour Party People" drehte Michael Winterbottom eine Hommage an die wilden Jahre von Manchester und die wohl schrägste Episode der britischen Pop-Geschichte. Die Überlebenden von damals erinnern sich jedoch eher an Pleiten und Chaos, als an die glorreichen Raves in der "Hacienda".
Von Edgar Klüsener