"Abwärts"-Regisseur Carl Schenkel in den USA gestorben

Er galt einmal als Hoffnungsträger des deutschen Films: Carl Schenkel wurde in den achtziger Jahren mit dem Fahrstuhl-Thriller "Abwärts" und dem Drama "Zwei Frauen" bekannt. Der aus der Schweiz stammende Regisseur und Drehbuchautor starb im Alter von 55 Jahren in seiner Wahlheimat Los Angeles.