Fotostrecke

"Restrepo": Außenposten im Todestal

Afghanistan-Doku "Restrepo" Die sinnlose Mission der Babyface-Killer

Wie brutal der Krieg in Afghanistan geführt wird, haben viele Amerikaner schon verdrängt. Jetzt entlarvt ein Dokumentarfilm die Mission mit ungeschönten Bildern aus Sicht der Soldaten. "Restrepo" offenbart die Realität hinter den Generalsparolen - in 94 Minuten Blut, Schweiß und Tränen.