Pfeil nach rechts

Alexander Kluge Guerilla-Filme fürs Fernsehvolk

Wie verfilmt man "Das Kapital" von Karl Marx? Wenn es einer kann, dann Alexander Kluge. Mit stehenden Ovationen ehrte die jüngere Generation den Regie-Partisanen beim Deutschen Filmpreis. Kluge, der Extrem-Filmemacher, greift weit zurück – und noch weiter voraus, zur iPod-Generation.
Von Matthias Matussek
Filmemacher Kluge (am vergangenen Freitag bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises): Der witzigste und neugierigste Mann im deutschen Fernsehen

Filmemacher Kluge (am vergangenen Freitag bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises): Der witzigste und neugierigste Mann im deutschen Fernsehen

Getty Images