Jesse Eisenberg in "American Ultra" Erst Kleinstadt-Slacker, dann Killermaschine

In der Actionkomödie "American Ultra" spielt Jesse Eisenberg einen Kassierer, der vergessen hat, dass er eigentlich CIA-Agent ist - bis ihn sein alter Arbeitgeber ausschalten will. Zum Glück hat er Kristen Stewart als Freundin an seiner Seite.
Jesse Eisenberg in "American Ultra": Erst Kleinstadt-Slacker, dann Killermaschine

Jesse Eisenberg in "American Ultra": Erst Kleinstadt-Slacker, dann Killermaschine

Foto: Concorde
"American Ultra": Jux und Knallerei
Foto: Concorde
Fotostrecke

"American Ultra": Jux und Knallerei

American Ultra