Pogromfilm "Poklosie": Wie antisemitisch ist Polen?
Fotostrecke

Pogromfilm "Poklosie": Wie antisemitisch ist Polen?

Foto: Apple Film

Holocaust-Debatte in Polen Das Erbe der Antisemiten

Wir waren Opfer, keine Täter! So lautet das Credo vieler Polen, wenn es um den Zweiten Weltkrieg geht. Nun spaltet ein Kinofilm die Nation: "Poklosie" zeigt polnische Bauern beim planmäßigen Mord an Juden. Im Internet werden Regisseur und Schauspieler als Vaterlandsverräter geschmäht.