Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Chinesisches Gesellschaftsdrama Startschuss für eine andere Zukunft

In "Asche ist reines Weiß" verbindet Jia Zhangke die Liebesgeschichte zweier Kleingangster mit dem gesellschaftlichen Umbruch in China zu einem grandiosen Epos - unser Film der Woche
Von Dunja Bialas
Fan Liao (Mitte) in "Asche ist reines Weiß"

Fan Liao (Mitte) in "Asche ist reines Weiß"

Foto: Neue Visionen