Augenblick Röhrengucker


DDP

Wer in die Röhre guckt, ist selber Schuld. Frei nach diesem Motto lies die deutsche Filmwirtschaft in Berlin einige Leute im Gehäuse von Fernsehgeräten posieren. Die Aktion ist Teil der Kampagne "Filmbefreier", mit der die Branche Filmliebhaber dazu animieren will, ins Kino zu gehen, statt nur noch in die heimische Glotze zu stieren.

Oder wie es der legendäre Peter Lustig in der ZDF-Sendung "Löwenzahn" immer formulierte: "Abschalten!"

tdo

Archiv: Alle Tage, alle Bilder

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.