US-Regisseur James Cameron: Das Paradies des Pandora-Papas
Foto: Andrew H. Walker/ Getty Images
Fotostrecke

US-Regisseur James Cameron: Das Paradies des Pandora-Papas

"Avatar" in Neuseeland James Cameron baut sich sein Pandora

Ein Paradies namens Pandora, hier auf der Erde: Für die Fortsetzungen des Blockbusters "Avatar" hat US-Regisseur James Cameron in Neuseeland ein gigantisches Gelände gekauft, seine Version des Film-Planeten Pandora. Dort will er nun wohnen - und bekommt gleich Ärger mit den Nachbarn.
bos