Filmprojekt über Puppe Gerwig und Baumbach schreiben Barbie-Drehbuch

Der Spielzeughersteller Mattel hat ein Ausnahme-Team für das Drehbuch zu seinem Barbie-Film verpflichtet: Greta Gerwig und Noah Baumbach lassen das Projekt vielversprechend werden.

Greta Gerwig: für fünf Oscars nominiert
DPA

Greta Gerwig: für fünf Oscars nominiert


Wird der von Warner geplante Barbie-Film vielleicht doch mehr als eine Dauerwerbesendung für eine Puppe mit Negativ-Image? Zumindest für das Drehbuch wurde jetzt ein Team verpflichtet, das auf eine interessante Umsetzung hoffen lässt: Das Ausnahme-Duo Greta Gerwig und Noah Baumbach, beide eher bekannt für einen eigenwilligen Stil abseits von Hollywood-Konventionen, sollen das Drehbuch schreiben. Das berichten Branchenmagazine.

Gerwigs Regiedebüt "Lady Bird" wurde 2018 für insgesamt fünf Oscars nominiert, der Film erzählt von der Selbstfindung einer jungen Frau. Noah Baumbach schrieb das Drehbuch für "Der Tintenfisch und der Wal" und wurde 2006 nominiert. Die beiden arbeiten häufig zusammen, etwa bei "Greenberg" oder "Frances Ha". Für "Mistress America" schrieb das Team das Drehbuch, Noah Baumbach führte Regie und Greta Gerwig spielte die New Yorker Lebenskünstlerin Brooke.

Jetzt sollen sich die beiden also an Barbie abarbeiten. Schon seit einigen Jahren plant der Spielzeughersteller Mattel die Realverfilmung zu seinem berühmtesten Produkt. Zunächst hatte sich Sony die Rechte gesichert, gab sie dann aber wieder zurück, nun wird Warner Bros. das Projekt realisieren und kündigte den Start in Deutschland für Mai 2020 an. Zwischendurch waren Amy Schumer und Anne Hathaway im Gespräch für die Hauptrolle. Spielen soll sie jetzt die Australierin Margot Robbie ("I, Tonya").

Hinter dem Filmprojekt steht auch der Versuch des Spielzeugherstellers Mattel, das schlecht laufende Geschäft durch populäre Filmprojekte anzukurbeln. Der Umsatz des Konzerns, der neben der Barbiepuppe unter anderem Matchbox-Autos produziert, war in den vergangenen Jahren beständig geschmolzen. 2018 erholte er sich leicht.

cpa



© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.