Berlinale 2018 Wes-Anderson-Film eröffnet Festival

Um die Berlinale tobt ein Richtungsstreit - jetzt ist klar, wer die Filmfestspiele 2018 eröffnet: Wes Anderson erzählt in "Isle of Dogs - Ataris Reise" die Story eines Jungen, der mit einem Hunderudel die Welt rettet.
Szene aus "Isle of Dogs - Ataris Reise"

Szene aus "Isle of Dogs - Ataris Reise"

Foto: 20th Century Fox
eth