"Black Swan"-Regisseur Aronofsky "Menschliche Körper und Mathematik, das funktioniert nicht"

Er dreht Psycho-Melodramen und quält auf der Leinwand gerne Körper. Dabei will er doch nur unterhalten: Im SPIEGEL-ONLINE-Interview erklärt US-Regisseur Darren Aronofsky, warum sein Ballettschocker "Black Swan" Spaß macht, Perfektion keine Kunst ist - und was ihn an einer Comic-Verfilmung reizt.
Regisseur Aronofsky: "Ich versuche doch nur, euch zu unterhalten"

Regisseur Aronofsky: "Ich versuche doch nur, euch zu unterhalten"

Foto: 20th Century Fox
"Black Swan": Dirty Dancing
Foto: 20th Century Fox
Fotostrecke

"Black Swan": Dirty Dancing

Mehr lesen über