Pfeil nach rechts

Boll versus Berlinale Trash-Regisseur will Festivalchef verklagen

Er galt bislang nicht als Pädagoge des deutschen Kinos. Nun hat Trash-Titan Uwe Boll einen Film über Auschwitz gedreht, den er für lehrreich hält. Leider konnte ihm die Auswahlkommission der Berlinale in seinem Urteil nicht folgen - weshalb der Regisseur gegen den Festivalleiter Dieter Kosslick klagen will.
Regisseur Uwe Boll: gegen die Berlinale und den Rest der deutschen Filmwelt

Regisseur Uwe Boll: gegen die Berlinale und den Rest der deutschen Filmwelt

dapd