Filmfestspiele in Cannes Das Millionen-Begräbnis

Das Filmfestival von Cannes feiert das Kino. Leider ohne Grund, behaupten Oscar-Preisträger wie Steven Soderbergh. Er sagt der US-Filmindustrie den Untergang vorher, weil sie aus Angst vor dem finanziellen Tod kreativen Selbstmord begeht: in Form von Blockbustern wie "Star Trek" oder "Iron Man".
Filmfestspiele in Cannes: Das Millionen-Begräbnis

Filmfestspiele in Cannes: Das Millionen-Begräbnis

Foto: WARREN TODA/ dpa
Zukunft des Kinos: Ab ins Fernsehen
Foto: Festival de Cannes
Fotostrecke

Zukunft des Kinos: Ab ins Fernsehen