Cannes-Eröffnung Wo selbst Gummipuppen eine Seele haben

Der Festspielchef bewies Mut zum Risiko - und wurde belohnt: Zur Eröffnung des Filmfestivals von Cannes erwies sich der so traurige wie leichte Animationsfilm "Oben" als Volltreffer. Und dann? Zutiefst menschliche Filme über Hexerei, Seelenwanderung - und Sexpuppen.