Cannes-Tagebuch Das Fest ist Schweigen

Nachdem sich die "Indiana Jones"-Hysterie in Cannes gelegt hat, regiert beim Filmfestival der Alltag. Und der ist bekanntlich trist: Nie pathetisch und stets respektvoll erzählen Jean-Pierre und Luc Dardenne in "Le Silence der Lorna" vom harten Los einer Emigrantin.
Mehr lesen über