"Children of Men" Der Schmerz der ganzen Welt

Vielleicht sehen wir alle bald so resigniert aus wie Clive Owen in "Children of Men". Alfonso Cuaróns düsterer Zukunftsthriller ist ein Fest für Pessimisten und Untergangs-Theoretiker: Mit grandioser Lakonie projiziert er die Krisen der Gegenwart in eine erschütternde Zukunft.
Szene aus "Children of Men" (mit Claire-Hope Ashitey, M. und Clive Owen): Ganz England ein Kriegsgebiet

Szene aus "Children of Men" (mit Claire-Hope Ashitey, M. und Clive Owen): Ganz England ein Kriegsgebiet

Foto: DDP