Projekt mit Christian Kracht Sissis Leben soll zu feministischem Film werden

Mit "Finsterworld" hatte Regisseurin Frauke Finsterwalder ein bejubeltes Debüt hingelegt. Nun will sie das Leben von Kaiserin Elisabeth verfilmen, besser bekannt als "Sissi". Ihr Co-Autor: Christian Kracht.
Elisabeth von Österreich-Ungarn: Sie wurde vor allem durch die Filme mit Romy Schneider als Sissi bekannt

Elisabeth von Österreich-Ungarn: Sie wurde vor allem durch die Filme mit Romy Schneider als Sissi bekannt

Foto: Fratelli Alinari IDEA S.p.A./ Corbis via Getty Images
brs