Costa-Gavras zum 70. Geburtstag Der Sarkasmus des Schwarzweißmalers

Mit "Z" gelang dem griechisch-französischen Regisseur Costa-Gavras 1968 ein bis heute unerreichtes Meisterwerk des politisch engagierten Thrillers. Am 13. Februar feiert der stets unbequem gebliebene Überzeugungstäter seinen 70. Geburtstag.
Von Marc Hairapetian