Kinofilm über Sebastião Salgado "Wir sind bösartige, schreckliche Tiere"

Sebastião Salgado fotografierte die Opfer des Völkermords in Ruanda, Hungertote und zu Gerippen verkümmerte Flüchtlinge. In "Das Salz der Erde" erzählt jetzt Wim Wenders, wie der berühmte Fotograf die Menschen hassen lernte.
Kinofilm über Sebastião Salgado: "Wir sind bösartige, schreckliche Tiere"

Kinofilm über Sebastião Salgado: "Wir sind bösartige, schreckliche Tiere"

Sebastião Salgado/ Amazonas Images/ NFP
Filmporträt über Sebastião Salgado: Rückkehr zum Anfang der Welt
Juliano Ribeiro Salgado/ NFP
Fotostrecke

Filmporträt über Sebastião Salgado: Rückkehr zum Anfang der Welt

Das Salz der Erde