Denzel Washington über die Oscars "Irgendwer wird sich immer diskriminiert fühlen"

Denzel Washington hat bei "Fences" zum dritten Mal Regie geführt, sein Film ist für vier Oscars nominiert. Im Interview spricht er über Rassismus, Klassenhass und die Anti-Trump-Proteste.
Denzel Washington über die Oscars: "Irgendwer wird sich immer diskriminiert fühlen"

Denzel Washington über die Oscars: "Irgendwer wird sich immer diskriminiert fühlen"

Foto: Matt Winkelmeyer/ Getty Images for SBIFF
"Fences": Die alltägliche Diskriminierung
Foto: Paramount Pictures
Fotostrecke

"Fences": Die alltägliche Diskriminierung

Mehr lesen über