Japan in Thüringen: Jenseits der Kloßkultur
Movienet
Fotostrecke

Japan in Thüringen: Jenseits der Kloßkultur

DDR-Film "Sushi in Suhl" Der Osten macht den Mund auf

Den Schnaps gab's aus Eierbechern, die Kimonos waren aus Küchenschürzen und vor dem Essen zogen sich alle aus: Der sympathisch ehrliche Film "Sushi in Suhl" erzählt die wahre Geschichte eines Mannes, der in der tristen DDR-Provinz für seinen großen Traum kämpfte - ein japanisches Restaurant.
Mehr lesen über