Suter-Verfilmung "Die dunkle Seite des Mondes" Fear and Loathing in Frankfurt

Martin Suters Romane sind wie gemacht, um verfilmt zu werden: So auch die Geschichte über einen Staranwalt, der nach einem Pilz-Trip die Kontrolle verliert. Doch was im Buch nachdenklich war, wird im Film zum Psycho-Thriller eingedampft.
Suter-Verfilmung "Die dunkle Seite des Mondes": Fear and Loathing in Frankfurt

Suter-Verfilmung "Die dunkle Seite des Mondes": Fear and Loathing in Frankfurt

Foto: Alamode
"Die dunkle Seite des Mondes": Pharmakrimi auf Droge
Foto: Alamode
Fotostrecke

"Die dunkle Seite des Mondes": Pharmakrimi auf Droge

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
"Die dunkle Seite des Mondes"