Feministischer Thriller "Die Spur" Janina jagt

Eine Pensionärin, die sich mit katholischer Kirche, Patriarchat und Fleischessern anlegt - in ihrem Thriller "Die Spur" lässt die polnische Regisseurin Agnieszka Holland eine großartige Hauptfigur von der Leine.
"Die Spur": Tiere lügen nicht
Foto: Film Kino Text
Fotostrecke

"Die Spur": Tiere lügen nicht