"District 9": Außerirdische Apartheid
Foto: Sony Pictures
Fotostrecke

"District 9": Außerirdische Apartheid

"District 9"-Regisseur Neill Blomkamp Aliens im Asylantenlager

In dem Erfolgsfilm "District 9" lässt Neill Blomkamp Außerirdische landen und einsperren - und erzählt so von einer neuen Apartheid. Im SPIEGEL-ONLINE-Interview spricht der Regisseur über seine düstere Vision, die Regeln des Rassismus - und professionellen Insektensprech.