"The Act of Killing" Wenn Mörder Opfer spielen

Diese Doku ist eines der intensivsten Kinoerlebnisse des Jahres. "The Act of Killing" demaskiert mit surreal übersteigerten Bildern einen Massenmörder, der in seiner Heimat Indonesien als Held gefeiert wird. Ein Film, der so nah wie nur wenige an die Wurzeln des Bösen führt.
"The Act of Killing": Wenn Mörder Opfer spielen

"The Act of Killing": Wenn Mörder Opfer spielen

Foto: Neue Visionen
Doku "The Act of Killing": Mörder mit und ohne Masken
Foto: Neue Visionen
Fotostrecke

Doku "The Act of Killing": Mörder mit und ohne Masken