Duisburger Filmwoche Der lange Sommer des Dokumentarfilms

Er ist die Pop-Ikone unter den Festivalchefs: Nun hat Werner Ruzicka nach 34 Jahren die Leitung der Duisburger Filmwoche abgegeben. Zum Glück hält ein Gesprächsband fest, was ihn und die Filmwoche so einzigartig macht.
Festivalleiter Ruzicka (links) und Regisseurin Schilling bei der Eröffnung der diesjährigen Filmwoche

Festivalleiter Ruzicka (links) und Regisseurin Schilling bei der Eröffnung der diesjährigen Filmwoche

Simon Bierwald/ Duisburger Filmwoche
Anzeige
Titel: Duisburg Düsterburg: Werner Ružička im Gespräch
Herausgeber: Verbrecher
Seitenzahl: 280
Autor: Dell, Matthias, Rothöhler, Simon, Ružička, Werner
Für 22,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier