Erotikdrama von Tom Tykwer Wir sind so frei, wir drei

Auf Bionade-Biedermeier folgt die sexuelle Revolution: In Tom Tykwers "Drei" finden sich zwei Männer und eine Frau mitten in Berlin zur glücklichen Ménage à trois zusammen. Eine großartige Liebes-Utopie, die auch beim letzten Spießer die Frage hervorkitzelt: Sind wir nicht alle bisexuell?
Erotikdrama von Tom Tykwer: Woody Allen meets Pasolini
Foto: X-Verleih
Fotostrecke

Erotikdrama von Tom Tykwer: Woody Allen meets Pasolini